Such Filter

Suchbegriff

Hersteller

Preis von - bis

Filter löschen

Sicherheit für die Kleinsten

Auch mit einem Baby möchte man mobil sein. Oftmals ist man dabei auf das Auto angewiesen. Wenn das Baby mitfahren soll, darf die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Oft schon stehen werdende Eltern vor der Wahl der passenden Babyschale. Denn irgendwie muss der neue Erdenbürger ja auch aus dem Krankenhaus nach Hause kommen. Ob mit dem Taxi oder dem eigenen Auto, spielt dabei keine Rolle. Die Sicherheit für den Winzling muss dabei gewährleistet sein und sollte an oberster Stelle stehen. Das Angebot jedoch ist unübersichtlich und die Preise ebenfalls. 

Deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit des Preisvergleichs. Auf einen Blick finden Sie den günstigsten Anbieter der ausgewählten Babyschale. Klicken Sie auf Ihr Wunschprodukt und wählen Sie die Babyschale mit dem aktuell günstigsten Preis. Dann einfach online bestellen und der Sicherheit Ihres Babys wird bei der Autofahrt nichts mehr im Wege stehen. 

 

  • 0 Treffer
  • Sortieren nach:
  • Ergebnisse pro Seite:

Ergebnisse werden geladen...

Sicherheit ist Pflicht!

Während viele der heutigen werdenden Eltern womöglich noch als Kind unangeschnallt im Auto mitfahren durften, herrscht heute nicht nur die Gurtpflicht für Kinder, sondern auch die Pflicht, die Kinder im passenden Kindersitz zu sichern. Seit 1993 sind s.g. "Rückhalteeinrichtungen für Kinder" gesetzlich vorgeschrieben. Für Neugeborene und Babys im ersten Lebensjahr nutzt man sogenannte Babyschalen. Rückwärtsgerichtete Schalen, in denen das Baby gut angeschnallt liegt. Im Falle eines Unfalls bieten Babyschalen durch ihre Form und Polsterung dem Baby den größtmöglichen Schutz vor schweren Verletzungen. 

Oftmals hört man die Großeltern der Neugeborenen heute noch sagen, dass es ja alles Quatsch sei, wie man die Kinder heutzutage verhätschelt. Früher hätte man die Kinder nicht einmal angeschnallt und sie würden auch noch leben. Das mag in vielen Fällen ja stimmen, dennoch lassen die Großeltern bei ihren Ausführungen einige Dinge völlig außer acht. So hat sich beispielsweise das Verkehrsaufkommen auf deutschen Straßen seit 1990 um ca. 1/3 erhöht. Außerdem sind die Autos deutlich schneller und antriebsstärker geworden, was im Falle eines Aufpralls massive gesundheitliche Folgen hinterlässt, wenn man keine Maßnahmen trifft. Die Zeiten, in denen Babys "in Apfelsinenkisten" transportiert wurden, sind Gott sei Dank vorbei. Und glücklicherweise sind solche Praktiken bei uns auch verboten. 

Nun haben Sie, liebe Eltern, die Qual der Wahl, die richtige Babyschale für Ihren Nachwuchs zu finden. Wir unterstützen Sie dabei und suchen für Sie den günstigsten Preis. Sorgen Sie für die Sicherheit Ihres Babys und sparen Sie dabei. Nutzen Sie unseren Online-Preisvergleich und sparen Sie Bares.